Loading...

Regelungen f├╝r Gutscheine

die im Zusammenhang mit Covid-19 ausgestellt werden - OLYMP ÔÇô Objektkomplex
Regelungen f├╝r Quotengutscheine
ausgestellt gem├Ąss Artikel 15zp Abstand 1 ÔÇô 4 des Gesetzes vom 31. M├Ąrz 2020 ├╝ber Sonderregelungen zur Verh├╝tung, Vorbeugung und Bek├Ąmpfung von COVID-19, anderen Infektionskrankheiten und durch sie verursachten Krisensituationen.

Allgemeine Bedingungen

  1. Der Herausgeber des Gutscheins (im Folgenden als Herausgeber bezeichnet) ist die Firma Budowlano-Instalacyjna "MAT-MAD" Sp. Jawna A. Matejak, R. Madera, mit Sitz in Ko┼éobrzeg, 10c/1 Okopowa Stra├če, NIP 671-020-22-36, REGON 330057705, Eigent├╝merin des Hotelkomplexes Olymp in Ko┼éobrzeg.
  2. Der Herausgeber verpflichtet sich, den Gutschein dem K├Ąufer zur Verf├╝gung zu stellen, der sich zuvor schriftlich damit einverstanden erkl├Ąrt hat (der K├Ąufer - die Person, die den Gutschein in H├Âhe des Betrags erh├Ąlt, der f├╝r die w├Ąhrend der COVID-19-Epidemie nicht erbrachte Leistung bezahlt wurde). Diese Person (K├Ąufer) ist allein daf├╝r verantwortlich, den Nutzer des Gutscheins (die Person, die den Aufenthalt physisch nutzt) anzugeben und die Einrichtung vor Ausstellung des Gutscheins dar├╝ber zu informieren.
  3. Eine Zahlung entspricht der Ausstellung eines Gutscheins.
  4. Der Gutschein wird an eine autorisierte Person an die von ihr angegebene E-Mail-Adresse oder nach schriftlicher Vereinbarung mit dem K├Ąufer per Post versandt.
  5. Jeder Gutschein enth├Ąlt die folgenden Informationen:
    - Vor- und Nachname des Benutzers des Gutscheins,
    - Gutscheinnummer,
    - Firmendaten,
    - das Datum des zuvor geplanten Aufenthalts zusammen mit der Nummer der vorgenommenen Reservierung,
    - das Ablaufdatum des Gutscheins,
    - den Betrag des Gutscheins,
    - die Bedingungen f├╝r die Vornahme einer Reservierung.
  6. Der Gutschein darf nur f├╝r die Unterbringung in OLYMP-Einrichtungen des Herausgebers verwendet werden.
  7. Der K├Ąufer des Gutscheins ist berechtigt, den Gutschein innerhalb eines Jahres ab dem Datum des zuvor geplanten Aufenthalts, f├╝r den eine Vorauszahlung geleistet wurde, zu verwenden.


Realisierung des Gutscheins

  1. Der K├Ąufer des Gutscheins kann den im Gutschein-Dokument angegebenen Betrag nur f├╝r die in der ausgew├Ąhlten OLYMP-Einrichtung des FBI "MAT-MAD" Sp. Jawna A. Matejak, R. Madera verf├╝gbare Unterkunftsleistung verwenden.
  2. Um den Gutschein zu realisieren, wird der K├Ąufer/Nutzer gebeten, ein neues Aufenthaltsdatum unter +48 94 35 11 821 (Montag bis Freitag von 7.00 bis 15.00 Uhr) oder per E-Mail an marketing2@olymp2.pl zu buchen. Bei der Buchung m├╝ssen der Vor- und Nachname des Gutscheinbenutzers, die Person, die die Buchung urspr├╝nglich vorgenommen hat, sowie die Gutscheinnummer und die Gutscheinnummer angegeben werden.
  3. Die Buchung wird nach den am Tag des geplanten Aufenthalts g├╝ltigen Preisen berechnet.
  4. Der Gutschein muss einmal im vollen Wert oder in einem Wert, der h├Âher als der Wert des Gutscheins ist, verwendet werden. Der ├ťberschuss kann an dem Ort, an dem der Gutschein eingel├Âst wird, in bar oder per Kreditkarte bezahlt werden.
  5. Wenn nicht der volle Wert des Gutscheins verwendet wird, erstattet der Aussteller die Differenz nicht zur├╝ck. Der Gutschein kann weder ganz noch teilweise gegen Bargeld (Barzahlung) eingetauscht werden. Erscheint der K├Ąufer/Nutzer nicht zum gebuchten Termin, verf├Ąllt der Gutschein.
  6. Der Herausgeber beh├Ąlt sich das Recht vor, den Verkauf von Unterkunftsdienstleistungen auf der Grundlage des Gutscheins nach Ablauf der G├╝ltigkeitsdauer zu verweigern, wenn diese unleserlich oder besch├Ądigt sind oder sonst Zweifel an ihrer Echtheit aufkommen lassen. Falls eine andere Person als der Gutscheinbenutzer beim Check-in erscheint, ist der reservierte Dienst vollst├Ąndig zu bezahlen.
  7. Der Kauf des Gutscheins ist gleichbedeutend mit der Annahme seiner Bedingungen, die den Kunden zum Zeitpunkt des Kaufs zur Verf├╝gung gestellt werden.