Loading...

Allgemeine Bediengungen

von Zimmerreservierung und anderen Hotelleistungen f├╝r Einzelkunden in Olymp IV SPA & Wellness
Dieses Dokument regelt die Regeln f├╝r die Durchf├╝hrung einer Reservierung, die Stornierung einer Reservierung, die Bezahlung der Reservierung und die G├╝ltigkeit der Reservierung.

I. VERFAHREN ZUM VORNEHMEN EINER RESERVIERUNG

Die Reservierung des Aufenthalts kann erfolgen durch :
  1. das Kontaktformular auf der Website ausf├╝llen, unterschreiben und in elektronischer Form an das Zentrum senden,
  2. eine Reservierung direkt ├╝ber die Website www.olymp4.pl vornehmen.
  3. Zusendung des Reservierungsauftrags schriftlich: per Einschreiben, Fax oder in elektronischer Form (E-Mail),
  4. telefonische Bestellung des Aufenthalts,
  5. pers├Ânliche, schriftliche Best├Ątigung der Reservierung an der Hotelrezeption.

Nach der Reservierung sendet das Kurhaus gem├Ą├č dem oben beschriebenen Verfahren eine Reservierungsbest├Ątigung an die vom Gast angegebene E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Faxnummer.
Eine notwendige Voraussetzung f├╝r die Durchf├╝hrung einer rechtsverbindlichen Reservierung ist die Zahlung einer nicht r├╝ckerstattungsf├Ąhigen Anzahlung von 30% des Gesamtwertes des gebuchten Aufenthaltes durch den buchenden Gast innerhalb von 3 Werktagen ab dem Zeitpunkt der Buchung.
Die oben genannte Vorauszahlung ist mit schriftlicher Zustimmung des Hotelgastes in Form von Bank├╝berweisung, Barzahlung oder Kreditkartenbelastung an das Zentrum zu leisten.
Die Vorauszahlung sollte innerhalb der in der Buchungsbest├Ątigung angegebenen Frist erfolgen. Die Nichtzahlung der Vorauszahlung innerhalb der auf der Buchungsbest├Ątigung angegebenen Frist gilt als Stornierung des Aufenthalts durch den Gast. Die R├╝ckerstattung der Vorauszahlung kann in begr├╝ndeten F├Ąllen nur 21 Tage vor dem geplanten Aufenthaltsdatum erfolgen.
Die Zahlung erfolgt ├╝ber eine Umsatzsteuer-Vorausrechnung. Um die Mehrwertsteuerrechnung f├╝r die Firma zu erhalten, ist der Gast verpflichtet, die Daten auf die Rechnung zum Zeitpunkt der Zahlung der Vorauszahlung zu senden. Das Fehlen solcher Informationen f├╝hrt zur Rechnungsstellung an den Zahler, ohne dass eine sp├Ątere ├änderung m├Âglich ist.
Gem├Ą├č Artikel 106b Absatz 5 des Umsatzsteuergesetzes wird ab dem 01.01.2020 bei durch einen Steuerbeleg best├Ątigten Verk├Ąufen nur dann eine Rechnung an den Steuerzahler ├╝ber die Steuer oder die Mehrwertsteuer ausgestellt, wenn der Beleg, der den Verkauf best├Ątigt, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer enth├Ąlt.
Bei Belegen ohne Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist es m├Âglich, eine Rechnung nur f├╝r eine nat├╝rliche Person auszustellen.
Als Datum der Vorauszahlung gilt das Datum der Gutschrift auf dem Olymp-IV-Bankkonto.

Bitte ├╝berweisen Sie direkt auf das Konto von Olymp IV Spa & Wellness.
Bankkonto: 08 2490 0005 0000 4600 9554 9065
Alior Bank
SWIFT: ALBPPLPW
IBAN: PL

Die Reservierung wird nicht wirksam vorgenommen, wenn die Vorauszahlung nicht innerhalb der oben genannten Frist erfolgt oder wenn die Kreditkarte nicht ├╝berwiesen wurde. Bitte beachten Sie, dass bei Olymp IV die Abrechnungsperiode 3 Tage betr├Ągt, was bedeutet, dass jeder Gast, der sich l├Ąnger als 3 Tage im Zentrum aufh├Ąlt, verpflichtet ist, den Betrag f├╝r den genutzten Aufenthalt und die Dienstleistungen innerhalb von 3 Tagen nach Beginn des Aufenthalts zu bezahlen.
Das Kurhaus beh├Ąlt sich das Recht vor, f├╝r G├Ąste, die sich zum ersten Mal und f├╝r einen Aufenthalt von einem Tag im Kurhaus aufhalten, eine Vorauszahlung zu verlangen.

Olymp IV beh├Ąlt sich das Recht vor, den Gast in begr├╝ndeten F├Ąllen aufzufordern, den Betrag des Kreditschutzes auf seiner Kreditkarte zu erh├Âhen oder Hotelleistungen im Voraus zu bezahlen. Die Inanspruchnahme von zus├Ątzlichen Hotelleistungen im Sinne von "Hotelkredit" (Zimmerrechnung) ist erst m├Âglich, wenn der Gast die Rechnung f├╝r den erbrachten Hotel- oder Cateringservice in den Verkaufsstellen unterzeichnet hat.
Der Wert der gebuchten Hotelleistungen wird nach folgenden Kriterien berechnet mit der Preisliste des Zentrums und/oder den am Tag der Buchung g├╝ltigen Sonderangeboten.

II. STORNIERUNG DER RESERVIERUNG

Eine Stornierung der Reservierung ist jedoch nur aus wichtigen Gr├╝nden m├Âglich, die vom Gast schriftlich begr├╝ndet und dokumentiert wurden.
  1. Stornierungsbedingungen
    Im Falle einer Stornierung des reservierten Aufenthalts durch einen Gast gelten die folgenden Regeln:
    • Die R├╝ckerstattung der Anzahlung kann nur im Falle einer Stornierung der Buchung 21 Tage vor Reiseantritt erfolgen. Im Falle einer Stornierung einer Reservierung mit R├╝ckerstattung wird eine Bearbeitungsgeb├╝hr von 50,00 PLN einbehalten;
    • Bei einer Stornierung innerhalb von weniger als 21 Tagen ist die Anzahlung nicht r├╝ckerstattungsf├Ąhig;
    • in Ermangelung einer Ankunft "no show" ohne Stornierung der nicht r├╝ckerstattungsf├Ąhigen Reservierung ist der Gast verpflichtet, 100% des Wertes des gebuchten Aufenthalts zu decken.

    Die Differenz zwischen der Zahlung f├╝r die Reservierung und der Stornogeb├╝hr (falls vorhanden) wird dem Kunden in Form einer ├ťberweisung auf das von ihm angegebene Bankkonto zur├╝ckgegeben.
    Die Stornogeb├╝hr wird vom Betrag der Vorauszahlung oder vom Betrag des bezahlten Aufenthalts abgezogen oder von der Kreditkarte abgezogen.
    Die Stornierung einer Reservierung bedarf zu ihrer G├╝ltigkeit der Schriftform. In Ermangelung einer schriftlichen Stornierung wird die Reservierung nach dem Startdatum als "No-Show" behandelt.
  2. Verk├╝rzung des Aufenthalts
    Die Verk├╝rzung des Aufenthalts wird als Stornierung nach dem Stornierungsdatum behandelt und ist daher mit folgenden Punkten verbunden mit Zahlung der Rechnung f├╝r die gesamte angegebene Aufenthaltsdauer.
  3. personenbezogene Daten
    Im Rahmen einer Reservierung im Zentrum verpflichtet sich der Reseller, seine personenbezogenen Daten in die Datenbank des Dienstes aufzunehmen. Diese Daten werden nur verwendet, um den vollst├Ąndigen Buchungsprozess und die Marketingzwecke gem├Ą├č den Bestimmungen vom 28.09.1997 zum Schutz personenbezogener Daten und GDPR zu erm├Âglichen.
  4. Akzeptanz des Reglements
    Eine Reservierung bedeutet, dass Sie die Vorschriften akzeptieren.


III. ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Der Check-in beginnt um 14.00 Uhr und endet um 11.00 Uhr.
Die in der Hotelpreisliste angegebenen Preise sind Bruttopreise.
OSW Olymp IV beh├Ąlt sich das Recht vor, die Preise zu ├Ąndern und eine separate Preisliste f├╝r Urlaub, Feiertage und lange Wochenenden zu erstellen.

Der Zimmerpreis beinhaltet (au├čer bei bestimmten Paketen):
  • Unterbringung in einem Zimmer Ihrer Wahl
  • Fr├╝hst├╝cksbuffet
  • Nutzung des Schwimmbades mit Saunen, Whirlpool und Fitnessraum zu den angegebenen Zeiten
  • die M├Âglichkeit der Nutzung des drahtlosen Internets
  • Spielzimmer f├╝r Kinder
  • Spielplatz f├╝r die Kleinsten

Zus├Ątzliche Geb├╝hren:
  • Klimaschutzabgabe
  • Unbewachter Parkplatz (Reservierung erforderlich).

Wenn Sie eine Dienstleistung der SPA-B├╝ros buchen m├Âchten, tragen Sie diese Informationen bitte in das Kontaktformular auf unserer Website ein. Die Mitarbeiter des Zentrums werden sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, indem sie Ihnen eine Best├Ątigung ├╝ber die Reservierung des Datums der Realisierung der zus├Ątzlichen Dienstleistungen zusenden.
Die Absicht des Zentrums ist es immer, alle Probleme im Zusammenhang mit der Umsetzung dieser Verordnungen und der vom Zentrum erbrachten Dienstleistungen g├╝tlich zu l├Âsen. Falls es dem Zentrum und dem Gast in keinem Fall gelingt, eine Einigung zu erzielen, ist das f├╝r die Beilegung von Streitigkeiten zust├Ąndige Gericht das Bezirksgericht unter Ko┼éobrzeg.